1. www.wn.de
  2. >
  3. Münsterland
  4. >
  5. Lüdinghausen
  6. >
  7. Caritas plant Apartmenthaus für Menschen mit Behinderung

  8. >

Finanzierung noch nicht gesichert

Caritas plant Apartmenthaus für Menschen mit Behinderung

Lüdinghausen

Die Realisierung des Wohnprojekts des Caritas-Kreisverbands an der Bahnhofstraße verzögert sich. Ein Baustein der Finanzierung – die KfW-Förderung – ist vorerst weggefallen. Das erklärte Kreisvorstand Christian Germing. Das Projekt solle aber in jedem Fall umgesetzt werden.

Von Peter Werth

Ein Apartmenthaus Foto: Caritas/wer

Das alte Pfarrhaus von St. Ludger an der Bahnhofstraße muss jetzt Platz machen für ein Wohnprojekt des Caritas-Kreisverbandes. Auf der Fläche wird ein Apartmenthaus mit zehn Wohneinheiten für Menschen mit geistiger Behinderung errichtet. Damit wird der dort bereits bestehende Caritascampus weiter abgerundet. Der zweigeschossige L-förmige Baukörper wird im Erdgeschoss zudem eine Tagespflegeeinrichtung mit 14 Plätzen aufnehmen, darüber hinaus sollen weitere Büroräume für die Caritas-Mitarbeiter entstehen.

Jetzt Angebot wählen und direkt weiterlesen!

ANZEIGE