1. www.wn.de
  2. >
  3. Muensterland
  4. >
  5. Luedinghausen
  6. >
  7. Gemeinschaft macht vieles möglich

  8. >

BSG bietet Kurse online an

Gemeinschaft macht vieles möglich

Lüdinghausen

Die Behinderten-Sport-Gemeinschaft (BSG) bietet ihre Kurse jetzt auch digital an. Die Kursleiterinnen werden für diesen Zweck besonders geschult.

wn

Im BSG-Heim finden wegen der Corona-Pandemie derzeit keine Angebote statt. Daher geht die BSG jetzt zu Online-Kursen über. Foto: wer

Die Behinderten-Sport-Gemeinschaft (BSG) geht mit ihren Sportangeboten online. Der Vorstand und die Übungsleiterinnen haben überlegt, wie der Verein sein Sportangebot wieder aufnehmen kann. Aufgrund der Corona-Pandemie dürfen weiterhin keine Sportangebote in Präsenz durchgeführt werden, aber es besteht die Möglichkeit, diese als Onlinekurse anzubieten. Aufgrund der großzügigen Spendenbereitschaft der Mitglieder werden jetzt die Voraussetzungen dafür geschaffen und die entsprechende Soft- und Hardware angeschafft. Pia Gerbracht wird die Übungsleiterinnen einzeln schulen und in die Online-Möglichkeiten einweisen. „Wir sind eine Gemeinschaft, die viele(s) bewegt und weiterbewegen will“, heißt es dazu in einer Pressemitteilung.

Sportangebote, wie den Lungensport und die Wirbelsäulengymnastik, können online angeboten werden. Geprüft wird noch, ob auch die neurologischen Gruppen und die integrativ arbeitende Musik- und Tanzgruppe im Online-Format stattfinden können. Der Herzsport müsse weiterhin ausfallen, da die Anwesenheit eines Arztes bei diesem Sportangebot notwendig ist – und das sei online eben nicht möglich.

Interessierte können sich über die Website des Vereins informieren. Ansonsten ist die BSG dienstags und donnerstags von 9 bis 12 Uhr unter  0 25 91/62 25 oder per E-Mail an info@bsg-luedinghausen.de erreichbar.

Startseite