1. www.wn.de
  2. >
  3. Münsterland
  4. >
  5. Lüdinghausen
  6. >
  7. Keine Panik wegen Corona

  8. >

Krankenhaus-Team ist für Herbst gerüstet

Keine Panik wegen Corona

Lüdinghausen

Die Prognosen der Experten fallen unterschiedlich aus. Und sind laut Dr. Mario Santamaria oft „schwammig“. Zumal: Niemand könne hundertprozentig voraussagen, wie sich das Coronavirus entwickelt und wie die Situation im Herbst sowie Winter sein wird. Deshalb rät der Ärztliche Direktor des Lüdinghauser St.-Marien-Hospitals allen: „Ruhig bleiben – und abwarten, was kommt.“

Keine Panik: Dr. Mario Santamaria, Ärztlicher Direktor des Lüdinghauser St.-Marien-Hospitals und Mitglied des dortigen Corona-Krisenstabs, appelliert an alle, ruhig zu bleiben. Er hält das Krankenhaus-Team in Sachen Schutzmaßnahmen gegen das Virus für gut gerüstet – auch für den Herbst und Winter. Foto: awi

Niemand weiß, wie es weitergeht. Dennoch tüfteln Politiker in Absprache mit Wissenschaftlern und anderen Experten an Maßnahmen, um das Verbreiten des Coronavirus während Herbst und Winter einzudämmen. Bereits zur Gesundheitsministerkonferenz noch vor der politischen Sommerpause hatte Bundesgesundheitsminister Karl Lauterbach eine Strategie entwickelt und vorgestellt.

Jetzt Angebot wählen und direkt weiterlesen!

ANZEIGE