1. www.wn.de
  2. >
  3. Muensterland
  4. >
  5. Luedinghausen
  6. >
  7. Kleiner Lichtblick für Wirtschaft

  8. >

LH-Marketing-Team bleibt am Ball

Kleiner Lichtblick für Wirtschaft

Lüdinghausen

Es sind ungewisse Zeiten – für alle. Das weiß Stefan Wiemann nur zu gut. Der Geschäftsführer von Lüdinghausen Marketing und sein Team setzen in der Corona-Krise auf neue Ideen, um die lokale Wirtschaft zu stärken. Außerdem zeigen sie sich flexibel, wenn es ums Organisieren verschiedener Veranstaltungen geht.

Annika Wienhölter

Kaum Anfragen: Lüdinghausen-Marketing-Geschäftsführer Stefan Wiemann und sein Team spüren schon jetzt die Auswirkungen der Corona-Krise auf die Tourismusbranche. Foto: Annika Wienhölter

Auch wenn sich die Situation für die Mitgliedsbetriebe deutlich dramatischer darstelle, wie Stefan Wiemann gleich mehrfach betont: Das Team von Lüdinghausen Marketing kämpft natürlich ebenfalls mit den verschiedenen Auswirkungen der Corona-Pandemie. Zwar seien die jüngsten Lockerungen für die Einzelhändler „ein kleiner Lichtblick“, dennoch „machen wir uns Sorgen um viele Betriebe“, sagt Wiemann.

Jetzt Angebot wählen und direkt weiterlesen!