1. www.wn.de
  2. >
  3. Münsterland
  4. >
  5. Lüdinghausen
  6. >
  7. Lernen und erleben auf andere Art

  8. >

Besonderer Europatag am Richard-von-Weizsäcker-Berufskolleg

Lernen und erleben auf andere Art

Lüdinghausen

Da war ordentlich was los: Im Richard-von-Weizsäcker-Berufskolleg (RvW) ging – nach zweijähriger Corona-Auszeit – erneut ein Europatag über die Bühne. Parallel lief die Nachfeier anlässlich des 100. Geburtstags des Namensgeber der Bildungseinrichtung. Die Schüler hatten dafür eigens allerhand Aktionen, Informationen und Leckereien vor-, auf- und zubereitet.

Von Annika Wienhölter

Beim Taschen gestalten halfen (v. l.) Arin Kehzri, Lawand Abdalla und Katharina Tönskemper sowie ihre Mitschüler aus der Klasse AVE/AVW des Lüdinghauser RvW-Berufskollegs. Foto: Foto: awi

Die Flaggen europäischer Staaten im Forum ließen es erahnen: Im Richard-von-Weizsäcker-Berufskolleg (RvW) lief gestern eine Veranstaltung der besonderen Art. Nach zweijähriger Corona-Auszeit ging dort erneut ein Europatag über die Bühne – diesmal inklusive Nachfeier zum 100. Geburtstag des Namensgeber der Bildungseinrichtung in Lüdinghausen und Dülmen.

Jetzt Angebot wählen und direkt weiterlesen!

ANZEIGE