1. www.wn.de
  2. >
  3. Muensterland
  4. >
  5. Luedinghausen
  6. >
  7. Maskiert in den Unterricht

  8. >

Lehrer bereiten Schulstart während Corona-Pandemie vor

Maskiert in den Unterricht

Lüdinghausen

Es wird allerhand anders sein als sonst, wenn am Mittwoch das Schuljahr 2020/21 startet. Aufgrund des weiterhin grassierenden Coronavirus ist an einen „normalen“ Unterricht noch nicht zu denken. Deshalb haben die Kollegien der drei weiterführenden Schulen in Lüdinghausen in den vergangenen Tagen an ihren Konzepten gefeilt. Und fühlen sich nun gut gewappnet für Maskenpflicht und Co.

Annika Wienhölter

Vorbildlich mit Mund-Nasen-Masken hat eine Arbeitsgruppe den Schulstart nach den Sommerferien am St.-Antonius-Gymnasium unter Corona-Bedingungen geplant: Alexander Kallenbach (v. l.), Kevin Landzettel, Dirk Oertker, Robert Cröpelin, Christian Weyers, Christine Drees, Daniel Boettcher, Holger Kleickmann, Sabine Warnke und Schulleiterin Elisabeth Hüttenschmidt. Foto: awi

Wenn am Mittwoch (12. August) das Schuljahr 2020/21 startet, wird allerhand anders sein als sonst. Aufgrund des grassierenden Coronavirus ist an einen „normalen“ Unterricht nicht zu denken. Deshalb haben die Kollegien der drei weiterführenden Schulen in Lüdinghausen in den vergangenen Tagen an ihren Konzepten gefeilt – nachdem NRW-Schul- und Bildungsministerin Yvonne Gebauer am Montag das Maßnahmenpaket für einen verantwortungsvollen Präsenzunterricht in Pandemie-Zeiten vorgestellt hatte. Ein Kernpunkt ist die Mund-Nasen-Maskenpflicht für alle Schüler ab Klasse fünf und ihre Lehrer im Gebäude und auf den Pausenhöfen.

Jetzt Angebot wählen und direkt weiterlesen!