1. www.wn.de
  2. >
  3. Münsterland
  4. >
  5. Lüdinghausen
  6. >
  7. Musiker geben sich Covid19-Kodex

  8. >

Musikschule doch nicht vom Lockdown betroffen

Musiker geben sich Covid19-Kodex

LüdingHausen

Erst nein, dann plötzlich wieder ja – die Musikschulen in NRW haben coronabedingt unruhige Tage hinter sich. Nachdem zunächst jeglicher Unterricht im erneuten Lockdown untersagt wurde, wurde das Verbot schon wenige Tage später wieder aufgehoben. Nun darf also wieder musiziert werden, aber mit Abstand versteht sich.

Bettina Laerbusch

Schülerin Leentje Paatz und Lehrer Andreas Lobisch sitzen weit auseinander und haben dennoch jede Menge Spaß an der Musik. Foto: Bettina Laerbusch

Leentje Paatz und Andreas Lobisch sitzen weit auseinander. Das Klavier und der Flügel, an der je einer von ihnen spielt, stehen nicht voreinander, sondern nebeneinander – und das auch nicht direkt. Zwischen den beiden Instrumenten ist mit Klebeband der Boden markiert, so dass Schüler und Lehrer wissen: Bis zu dieser Markierung darf das Instrument vorgerückt werden, weiter nicht. Der Abstand zwischen Schülern und Lehrern beträgt damit deutlich mehr als 1,5 Meter.

Jetzt Angebot wählen und direkt weiterlesen!

ANZEIGE