1. www.wn.de
  2. >
  3. Muensterland
  4. >
  5. Luedinghausen
  6. >
  7. Patrick will eine Woche barfuß laufen

  8. >

Schüler sammelt Spenden für Mary’s Meals

Patrick will eine Woche barfuß laufen

Lüdinghausen

Patrick Hüsken geht privat gerne barfuß und interessiert sich für Weltrekorde. Nun kam ihm die Idee, diese beiden Dinge zu verbinden, um damit auch noch etwas für den guten Zweck zu tun. Mit Bewegung will er auf die Arbeit der Kinderhilfsaktion „Mary‘s Meals“ aufmerksam machen und zugleich auch noch Spenden sammeln.

Von Marion Fenner

Patrick Hüsken verzichtet eine Woche auf Schuhe, um so auf die Aktion „Move for Meals“ aufmerksam zu machen. Foto: privat

Patrick Hüsken wird eine Woche lang auf seine Schuhe verzichten und barfuß laufen. Mit dieser Aktion, die er in der letzten Woche vor den Ferien vom 26. Juni bis zum 2. Juli geplant hat, will der Zwölfjährige auf die Organisation „Mary‘s Meals“ und die dort stattfindende Aktion „Move for Melas“ also Bewegung für Mahlzeiten aufmerksam machen. Patricks Mutter, Vera Hüsken, engagiert sich schon seit mehreren Jahren für die Kinderhilfsaktion „Mary‘s Meals“, die sich dafür einsetzt, Kindern, denen das Nötigste zum Leben fehlt, täglich eine nahrhafte Mahlzeit an jedem Schultag zu ermöglichen. Mit diesem Projekt würden Eltern aus armen Regionen der Welt ermutigt, ihre Kinder in die Schule zu schicken, weil sie dort etwas zu essen bekommen. Die Kinder profitierten nicht nur durch die Schulspeisung, sondern auch dadurch, dass sie am Unterricht teilnehmen könnten, heißt es auf der Internetseite von Mary‘s Meals.

Jetzt Angebot wählen und direkt weiterlesen!