1. www.wn.de
  2. >
  3. Muensterland
  4. >
  5. Luedinghausen
  6. >
  7. Produkte aus der Region

  8. >

Bauernmarkt am Samstag

Produkte aus der Region

Lüdinghausen

Coronakonform soll der Bauernmarkt am Samstag (7. August) auf dem Lüdinghauser Marktplatz über die Bühne gehen. Die Produkte aus der Region werden von den Händlern von 9 bis 15 Uhr offeriert.

Der traditionelle Bauernmarkt in Lüdinghausen punktet mit regionalen Produkten. Foto: LH Marketing

Aus der Region, für die Region: Das ist das einfache, aber überzeugende Prinzip des Bauernmarktes, der bereits seit vielen Jahren Besucher in die Steverstadt zieht. Ob Fleisch, Wurst, Eier, Gemüse, Kräuter, Brot oder Milchprodukte: Viele der angebotenen Produkte stammen aus der unmittelbaren Umgebung Lüdinghausens, teilt Lüdinghausen Marketing mit. Weitere Stände mit Dekorationsartikeln, Textilien und handwerklichen Erzeugnissen runden das Sortiment des Marktes ab. Gegen den kleinen Hunger gibt es Bratwurst oder Reibekuchen zum Mitnehmen.

Der Bauernmarkt findet am Samstag (7. August) von 9 bis 15 Uhr auf dem Marktplatz statt, dann bis einschließlich Oktober jeweils am ersten Samstag im Monat. Unter Beachtung der aktuellen Corona-Schutzverordnung kann der Markt durchgeführt werden. Besucher sind verpflichtet, Mund-Nasen-Masken zu tragen und sich an die allgemeinen Abstandsregeln sowie die vor Ort aushängenden Marktregeln zu halten, heißt es abschließend.

Startseite