1. www.wn.de
  2. >
  3. Muensterland
  4. >
  5. Luedinghausen
  6. >
  7. Queen-Hits mit Jodel-Einlage

  8. >

„The Royal Squeeze Box“ begeisterte im Kapitelsaal der Burg

Queen-Hits mit Jodel-Einlage

Lüdinghausen

Queen-Hits mit Quetschkommode und Jodel-Einlage präsentierte das Duo „The Royal Squeeze Box“ im Kapitelsaal der Burg Lüdinghausen. Das Publikum war begeistert.

Von und

Im altehrwürdigen Kapitelsaal sorgte „The Royal Squeeze Box“ für Gänsehaut Foto: KAKTuS

Zurückversetzt in die Zeiten von Freddie Mercury, dem Frontmann der legendären Rockgruppe „Queen“, fühlten sich die Besucher des KAKTuS-Konzerts mit dem Duo „The Royal Squeeze Box“ im Kapitelsaal der Burg Lüdinghausen.

Der Abend im Rahmen des KAKTuS-Sommerfestivals war ein außergewöhnliches Erlebnis für die Freunde dieser Musikrichtung, denn das vielköpfige Auditorium erlebte laut einer Pressemitteilung eine sehr eigenwillige Interpretation der Queen-Stücke. Hier standen nur zwei Interpreten auf der Bühne: Aaron Perry als Sänger und Roman Metzner mit seinem Akkordeon.

Hits aus den 70er- und 80er-Jahren

Mit großer Kompetenz brachten sie die allen Zuhörern bekannten Hits aus den 70er- und 80er-Jahren in Erinnerung. Dabei ließen sie es an wohldosiertem Humor nicht fehlen, wenn sie etwa eine gekonnte Jodelpartie einzuflechten wussten.

Durchweg sei die Stimmung im Kapitelsaal von Begeisterung für die musikalische Darbietung geprägt gewesen, heißt es weiter. Und es wurde mit einem verdienten Lacher honoriert, als bei der Ankündigung von „Bicycle Race“ eine freche Fahrradklingel aus der ersten Reihe ertönte.

Für viel Applaus sorgte nicht zuletzt Sänger Aaron Perry dank seiner herausragenden Stimme, aber auch wegen seiner derwischartigen Choreographie, mit der er seinen nicht minder qualifizierten Partner Roman Metzner am Akkordeon umflitzte. Die verdienten Zugaben ließen noch einmal einen deutlichen Anflug von Gänsehaut bei den Zuhörern aufkommen, die lange nach der gelungenen Darbietung nicht abgeklungen war.

Startseite