1. www.wn.de
  2. >
  3. Münsterland
  4. >
  5. Lüdinghausen
  6. >
  7. Sander: „Sie haben das Haus geprägt“

  8. >

Ingrid Davids bei der FBS verabschiedet

Sander: „Sie haben das Haus geprägt“

Lüdinghausen

Ingrid Davids ist eine Institution in der Familienbildungsstätte Lüdinghausen. Nach 55 Jahren wurde sie am Mittwoch als Kursleiterin verabschiedet.

-wer-

Nach 55 Jahren als Kursleiterin wurde Ingrid Davids am Mittwoch von FBS-Leiter Boris Sander verabschiedet. Noch an ihrem letzten Tag leitete sie „ihren“ Kalligraphie-Kursus. Foto: Peter Werth

Es sei ein „Zeitraum, der seinesgleichen sucht. Es gibt niemandem im ganzen Bistum, der länger dabei ist“, erklärte Boris Sander am Mittwoch bei der Verabschiedung von Kursleiterin Ingrid Davids. Und damit hatte der Leiter der Familienbildungsstätte den sprichwörtlichen Nagel auf den Kopf getroffen.

Blickt die 85-Jährige doch auf eine 55-jährige Tätigkeit bei der FBS zurück. Noch an ihrem letzten Tag als Leiterin des Kalligraphie-Kurses hatte sie Tipps für die Teilnehmerinnen und Teilnehmer, bevor Sander ihr einen großen Blumenstrauß überreichte. „Sie haben das Haus geprägt“, gab er ihr mit auf den Weg.

Die Kurse, die Davids in der FBS geleitet hat, könnten unterschiedlicher kaum sein. „Angefangen hat es mit dem Basteln von Silberdrahtketten“, erzählte Davids. Später kamen der Krippenbau, Weben, Spinnen sowie Angebote zu Makramee und Batiken hinzu. Und natürlich die Kalligraphie, die ihr immer besonders am Herzen gelegen habe.

Ein besonderes Anliegen war ihr immer, in der Adventszeit ein eigens gestaltetes Fenster der FBS. „Engel oder Krippen“, habe sie ihn regelmäßig im Vorfeld gefragt, erinnerte sich Sander. Aber eigentlich sei die Frage eher rhetorisch gewesen: „Denn sie hat ganz genau gewusst, was sie wollte.“ Und: Diese Tradition werde auch weiter Bestand haben. Zudem versprach Davids, dass sie der FBS auch weiter die Treue halten werde. „Ich komme bestimmt mal vorbei.“ Worauf eine Teilnehmerin sagte: „Du kannst ja einen Kursus belegen.“ Eine neue Leiterin für den Kalligraphie-Kursus sei allerdings gefunden, so Davids. Den übernimmt künftig Beate Dornhege.

Startseite
ANZEIGE