1. www.wn.de
  2. >
  3. Münsterland
  4. >
  5. Lüdinghausen
  6. >
  7. Schnapsdaten-Trend kaum nachgefragt

  8. >

Hochzeitstermine 2. und 22. Februar 2022

Schnapsdaten-Trend kaum nachgefragt

Lüdinghausen

Hochzeitstermine mit besonderem Erinnerungswert – sie sind in Lüdinghausen scheinbar nicht sonderlich beliebt. Anders als in vielen anderen Kommunen werden weder der 2. noch der 22. Februar 2022 als Daten für die Eheschließung nur selten nachgefragt.

Von Martin Weßeling

Einen Bund fürs Leben schließen. Das ist auch an den beiden „Schnapsdaten“ 02. und 22. Februar 2022 möglich. Sonderlich beliebt sind die beiden Termine aber nicht. Foto: Friso Gentsch

Der schönste Tag im Leben – es kann der Geburtstag der eigenen Kinder sein, vielleicht auch ein Sieg der Lieblingsfußballmannschaft oder wahlweise der Einzug ins neue Eigenheim – das bleibt jedem selbst überlassen. Ganz sicher jedoch gehört der eigene Hochzeitstag in die Kategorie dieser ganz besonderen Ereignisse – ganz gleich, ob er am Ende mit einer positiven Erinnerung verbunden ist, oder ob die Beteiligten in der Rückbetrachtung gramgebeugt lieber den Mantel des Schweigens darüber hüllen würden. Fest steht: Es ergibt durchaus Sinn und kann nicht schaden, wenn das Datum einen festen Platz im Langzeit-Gedächtnis der Beteiligten erhält. In dieser Hinsicht wird dem 2. sowie dem 22. Februar 2022 eine besondere Bedeutung beigemessen – oder auch nicht. Während in anderen Kommunen die Standesämter dicht sind bis unters Dach, sorgen weder der 2. noch der 22.02. für hektisches Treiben im Lüdinghauser Standesamt.

Jetzt Angebot wählen und direkt weiterlesen!

ANZEIGE