1. www.wn.de
  2. >
  3. Muensterland
  4. >
  5. Luedinghausen
  6. >
  7. Schülerausflug ins Kino geplant

  8. >

Als Entschädigung für den Verzicht in der Pandemie

Schülerausflug ins Kino geplant

Lüdinghausen

Um den Grundschülern eine Freude zu machen hat die Ludgerischule das Kino für einen ganzen Nachmittag gemietet. Nach den Sommerferien werden die Schüler dort einen schönen Tag verbringen, „um sie für die Zeit des Verzichts in der Pandemie etwas zu entschädigen“, bringt es Schulleiterin Tanja Grewe auf den Punkt.

Die Klassensprecher der Ludgerischulklassen freuten sich über die Kinogutscheine. Foto: acf

„Was haben wir im vergangenen Jahr tolles gemacht?“ fragt Ludgerischulleiterin Tanja Grewe die Klassensprecher aller elf Schulklassen. Betretenes Schweigen herrscht in der Aula. „Genau, nichts“, sagt Grewe, denn Corona habe alle gemeinsamen Aktionen, wie die Feiern zu Weihnachten, unmöglich gemacht. „Die letzte Aktivität war die Karnevalsfeier 2020“, erinnert sie sich.

Weil die Kinder in der Pandemie auf ganz viel verzichtet haben, habe sich die Schule eine Überraschung für alle 269 Schüler ausgedacht. Nämlich einen schönen Tag zu verbringen bei einem Kinobesuch nach den Sommerferien. Dann habe das Kino wieder geöffnet und auch wieder neue Kinderfilme im Programm, so Grewe. Zusätzlich bekamen die Kids noch 80 Euro für den Förderverein von der ehemaligen Klasse 4 a, weil die wegen der Pandemie das Geld nicht ausgeben konnte.

Startseite
ANZEIGE