1. www.wn.de
  2. >
  3. Muensterland
  4. >
  5. Luedinghausen
  6. >
  7. „Sommer auf der Burg“-Auftakt macht Lust auf mehr

  8. >

Viel Applaus für neues Open-Air-Event

„Sommer auf der Burg“-Auftakt macht Lust auf mehr

Das war ein voller Erfolg: Zum „Sommer auf der Burg“-Auftakt eilten zahlreiche Zuhörer herbei. Ihnen heizte die Band „Five DRAUF“ ordentlich ein.

Annika Wienhölter

Zum „Sommer auf der Burg“-Auftakt eilten zahlreiche Zuhörer herbei. Ihnen heizte die Band „Five DRAUF“ ordentlich ein. Foto: awi

Der Auftakt der neuen Veranstaltungsreihe „Sommer auf der Burg“ gestern Abend war ein voller Erfolg: Die Sonne schien, die Leute lachten. Obwohl die Besucher beim Betreten des Innenhofs der Burg Lüdinghausen vielfältige Masken trugen, erkannte Organisator Wilfried Reckers, der Mann hinter den „Mittwochs in . . .“-Events, sofort allerhand bekannte Gesichter. Mehrmals hörte er den Satz: „Schön, dass endlich wieder etwas los ist.“ Nachdem die Gäste an ihren zugewiesenen Tischen Platz genommen sowie sich mit Getränken und Essen versorgt hatten, bedankte sich Reckers in einer kurzen Ansprache bei seinem Team, bei Lüdinghausen Marketing und der Stadt. Anschließend verwies er auf die einzuhaltenden Corona-Regeln. Letztere schien das Publikum bereits verinnerlicht zu haben: Alles lief reibungslos. Dann ließ die Band „Five DRAUF“ ihre Instrumente und Stimmen erklingen – und erntete nach jedem Song lauten Applaus. Bereits für den heutigen Donnerstag und morgigen Freitag (16. und 17. Juli) von 19 bis 22 Uhr stehen zwei Folgeveranstaltungen im Kalender, ebenso für den 22., 23. und 24. Juli (Mittwoch bis Freitag). Tickets für alle Termine gibt‘s bei Lüdinghausen Marketing (Borg 4).

Startseite