1. www.wn.de
  2. >
  3. Muensterland
  4. >
  5. Luedinghausen
  6. >
  7. Sommermarkt im Rosengarten

  8. >

Über 50 Aussteller nehmen teil

Sommermarkt im Rosengarten

Seppenrade

50 Künstler und Aussteller präsentieren sich und ihre Arbeiten beim Sommermarkt im Seppenrader Rosengarten. Dessen Pforten sind am Samstag (17. Juli) von 13 bis 18 Uhr und Sonntag (18. Juli) von 10 bis 18 Uhr geöffnet.

Der Sommermarkt findet wieder im Rosengarten Foto: privat

Der Heimatverein freut sich bereits auf das kommende Sommermarkt-Wochenende. Mehr als 50 Künstler und Aussteller präsentieren ein großes Sortiment von Schmuck, Kleidung, Dekorationen für Haus und Garten bis hin zu Kinderspielzeugen. Und das alles in einem fantastisch blühenden Rosengarten. Die fleißigen Rosenfrauen und Rosenmänner werden bis zum Wochenende den Rosengarten für Aussteller und Besucher im besten Glanz erscheinen lassen, heißt es in einer Pressemitteilung. Und für die Pausen zwischendurch wird die Cafeteria des Heimatvereins Kaffee, Kuchen und Kaltgetränke anbieten. „Ein Markt in so einer Umgebung ist schon etwas ganz Besonderes“, so die Meinung vieler Besucher aus den Vorjahren.

Der Erlös aus der Veranstaltung verbleibe im Heimatverein, der gerade in der Pandemie die hohen Instandhaltungskosten des Rosengartens fast allein tragen musste, da die Einnahmen aus Festen und Märkten fehlten. Der Markt ist Samstag (17. Juli) von 13 bis 18 Uhr und Sonntag (18. Juli) von 10 bis 18 Uhr geöffnet.

Startseite
ANZEIGE