1. www.wn.de
  2. >
  3. Muensterland
  4. >
  5. Luedinghausen
  6. >
  7. Spaziergänger findet Übungsrauchgranaten

  8. >

LKA-Spezialisten im Einsatz

Spaziergänger findet Übungsrauchgranaten

Lüdinghausen

Polizei, Ordnungsamt und Spezialisten des Landeskriminalamtes waren am Sonntagmorgen im Einsatz, nachdem ein Spaziergänger im Bereich des ehemaligen Truppenübungsgeländes Borkenberge militärische Gegenstände gefunden hatte.

wn

Die Polizei wurde am Sonntag in die Borkenberge gerufen. Foto:

Ein aufmerksamer Spaziergänger fand am Sonntagmorgen (25. April) gegen 9 Uhr im Bereich des ehemaligen Truppenübungsgeländes Borkenberge drei ältere, militärisch aussehende Gegenstände und informierte daraufhin die Polizei. Nach Hinzuziehung des Ordnungsamtes Lüdinghausen wurden die Gegenstände als zwei Übungsrauchgranaten und eine Gefechtsfeldbeleuchtungskartusche identifiziert, heißt es in einer Pressemitteilung der Polizei.

Aufgrund augenscheinlicher Deformationen der Behälter, war die Handhabungssicherheit der Gegenstände nicht mehr gewährleistet. Daher wurden diese durch Spezialisten des Landeskriminalamtes NRW sichergestellt und entsorgt, heißt es abschließend.

Startseite