1. www.wn.de
  2. >
  3. Muensterland
  4. >
  5. Luedinghausen
  6. >
  7. Spontan oder fürs nächste Jahr: Buchungsverhalten der Reisewilligen im zweiten Corona-Sommer

  8. >

Nachfrage in Reisebüros

Spontan oder fürs nächste Jahr: Buchungsverhalten der Reisewilligen im zweiten Corona-Sommer

Lüdinghausen

Endlich mal wieder wegfahren, das wollen auch viele Lüdinghauser. Wohin es im zweiten Corona-Sommer geht, hängt von den Inzidenzen und den Reisebeschränkungen ab. Wie aus den Reisebüros zu erfahren ist, bleiben viele Urlauber in Deutschland. Aber auch Griechenland ist ein beliebtes Ziel. Gebucht wird zumeist spontan – und zwar das, was gerade möglich ist.

Von Heidrun Riese

Sonne tanken wollen die Lüdinghauser aktuell besonders gerne auf den griechischen Inseln, auch Ziele innerhalb Deutschlands sind gefragt. Wie aus den Reisebüros zu erfahren ist, ist die Lust auf Urlaub im zweiten Corona-Sommer groß, aber auch die Unsicherheit. Foto: IMAGO/Grigor Ivanov

Endlich wieder in einem Hotelbett aufwachen, sich am Strand die Sonne ins Gesicht scheinen lassen, voller Elan in den Pool springen, eine gemütliche Wanderung in den Bergen machen – einfach mal etwas anderes sehen als die eigenen vier Wände. Trotz der Unsicherheiten durch Corona und die sich ständig ändernden Reisebeschränkungen ist die Sehnsucht nach Urlaub im zweiten Pandemie-Sommer groß. Das ist auch bei den Lüdinghausern nicht anders, wie die hiesigen Reisebüros bestätigen.

Jetzt Angebot wählen und direkt weiterlesen!