1. www.wn.de
  2. >
  3. Münsterland
  4. >
  5. Lüdinghausen
  6. >
  7. Untersuchungen vorerst ausgesetzt

  8. >

Check durch das Kreisgesundheitsamt wegen Personalmangel und Pandemie eingestellt

Untersuchungen vorerst ausgesetzt

Lüdinghausen

Das Gesundheitsamt des Kreises sieht sich aufgrund der hohen Arbeitsbelastungen durch die Corona-Pandemie und wegen des anhaltenden Personalmangels gezwungen, seine Leistungen zu reduzieren. Mütter wie die Lüdinghauserin Linda Heitkamp haben dafür kein Verständnis, denn so wird ihr fünfjähriger Sohn jetzt ohne schulärztliche Untersuchung eingeschult.

Von Ann-Christin Frank

Wer bis zum 31. Juli nicht auf die Schulfähigkeit überprüft wurde, der wird keine Schuleingangsuntersuchung mehr erhalten, so Detlef Schütt, Kreis-Gesundheitsderzernent. Foto: Patrick Pleul/dpa

Linda Heitkamps fünfjähriger Sohn steht kurz vor seiner Einschulung. Wie viele Eltern ist sie derzeit über das Aussetzen der Schuleingangsuntersuchungen durch den Kreis Coesfeld irritiert. Denn: Das Gesundheitsamt des Kreises sieht sich aufgrund der hohen Arbeitsbelastungen durch die Corona-Pandemie und wegen des anhaltenden Personalmangels gezwungen, seine Leistungen aktuell zu reduzieren, so der Wortlaut einer Pressemitteilung des Kreises zu dieser Entscheidung.

Jetzt Angebot wählen und direkt weiterlesen!

ANZEIGE