1. www.wn.de
  2. >
  3. Münsterland
  4. >
  5. Lüdinghausen
  6. >
  7. Nadine Boländer: „Wir ermöglichen mehr Normalität“

  8. >

Leiterin des DRK-Testzentrums im Rott

Nadine Boländer: „Wir ermöglichen mehr Normalität“

Lüdinghausen

Nadine Boländer leitet das DRK-Testzentrum im Rott und testet täglich – auch jetzt an den Adventswochenenden – Menschen auf das Corona-Virus. Mit dieser ehrenamtlichen Tätigkeit ermöglicht sie vielen Menschen ein Stück Normalität inmitten der Pandemie.

Von Ann-Christin Frank

Ein eingespieltes Team: Ulrike Wahn (v.l.) Nadine Boländer und Lucie Kleuter stehen regelmäßig im DRK-Testzentrum an der Werdener Straße, um den Lüdinghausern eine sichere Weihnachtszeit zu ermöglichen. Foto: acf

Wenn andere gemütlich beim Adventscafé beisammensitzen, hat Nadine Boländer Dienst. Und genau damit ermöglicht sie all jenen, die in Pandemie-Zeiten ein Stück Normalität erleben wollen, genau diese. Nadine Boländer leitet das DRK-Testzentrum im Rott und testet täglich – auch jetzt an den Adventswochenenden – Menschen auf das Corona-Virus. Mit ihrer ehrenamtlichen Tätigkeit im Testzentrum, die sie neben ihrem eigentlichen Beruf ausübt, hilft sie bei der Eindämmung der Pandemie aktiv mit – und das schon seit, das Zentrum im Februar an den Start ging. Boländers Motivation: „Ich finde es gut, wenn ich anderen eine gute Zeit ermöglichen und das Testen uns allen einen kurzen Moment der Sicherheit gibt und so etwas mehr Normalität im zwischenmenschlichen Umgang ermöglicht.“

Jetzt Angebot wählen und direkt weiterlesen!

ANZEIGE