1. www.wn.de
  2. >
  3. Münsterland
  4. >
  5. Nottuln
  6. >
  7. Abrocken mit ABBA

  8. >

Lions Club Baumberge und Noble Composition laden ein

Abrocken mit ABBA

Nottuln/Senden

Wem bei Songs wie „Dancing Queen“ oder „The Winner takes it all“ wohlige Schauer überkommen, sollte sich den 23. April frei halten: Der Lions Club Baumberge-Münsterland lädt zu „One Night with ABBA“.

Foto: Noble Composition

ABBA-Fans werden am 23. April (Samstag) garantiert auf ihre Kosten kommen. Dieser Abend steht mit der Band Noble Composition und Streichorchesterbegleitung unter dem Motto „One Night with ABBA“. Dazu lädt der Lions Club Baumberge-Münsterland all diejenigen in die Steverhalle Senden ein, die sich bei Songs wie „Dancing Queen“ oder „The Winner takes it all“ in die 70er-Jahre zurückbeamen lassen wollen.

Tickets kosten im ersten Rang 35 Euro und im zweiten 28 Euro (jeweils plus Vorverkaufsgebühren). Der Erlös ist der Kinderschutzambulanz in Datteln zugedacht, so der Lions Club in einer Pressemitteilung.

„Wir rücken verdammt nah an die Popgiganten aus Schweden ran“, verspricht Bandleader und Drummer Thomas Bleser. Fürs perfekte ABBA-Feeling sorgen die Sängerinnen Linda Mikulec (als Agnetha) und Simone Kerchner (Annafried). Bühnenbild und Choreographien machen den Auftritt rund, Neoneffekte setzen die Show ins rechte Licht.

Es sind alle Hits von „Waterloo“ bis „Mamma Mia“ zu hören. „Wenn auch noch die Fans im Look der 70er-Jahre zum Konzert kommen, wird die Party perfekt“, heißt es in der Ankündigung. Noble Composition sei im vergangenen Jahr in der Kategorie Beste Cover/Revivalband ausgezeichnet worden ist.

Karten gibt es ausschließlich online über die Homepage der Gemeinde Senden.

Startseite
ANZEIGE