1. www.wn.de
  2. >
  3. Münsterland
  4. >
  5. Nottuln
  6. >
  7. Alltagsstress erfolgreich reduzieren

  8. >

Birgit Schlütter gibt Kurse in „Mindfulness-Based Stress Reduction“

Alltagsstress erfolgreich reduzieren

Nottuln

Stress ist ein zunehmendes gesellschaftliches Problem. Ein oft viel zu voll gepackter Alltag, berufliche Belastungen, private Probleme – all das beeinträchtigt die psychische, aber auch die physische Gesundheit. Birgit Schlütter gibt Kurse, in denen die Teilnehmenden lernen, wie sie Stress reduzieren können.

Von Iris Bergmann

Birgit Schlütter hat die achtsamkeitsbasierte Stressbewältigung zunächst selbst ausprobiert. Nachdem diese sie voll überzeugt hat, hat sie eine zweijährige MBSR-Ausbildung durchlaufen. Nun kann sie ihr Wissen weitergeben. Foto: Iris Bergmann

„Ich bin eher durch Zufall über MBSR gestolpert“, gibt Birgit Schlütter ehrlich zu. MBSR steht für „Mindfulness-Based Stress Reduction“ – und klingt im ersten Moment verwirrend. Schon wieder so eine Modesache aus Amerika? Mitnichten. Übersetzt heißt es: „Achtsamkeitsbasierte Stressbewältigung“. Die moderne Wissenschaft hat längst festgestellt: Stress ist keine Modeerscheinung, sondern ein zunehmendes gesellschaftliches Problem durch unseren oft viel zu voll gepackten Alltag, durch berufliche Belastungen, durch Krankheiten oder private Probleme. Zu lernen, wie der Stress reduziert werden kann, das ist das Ziel eines Kurses, den die Nottulnerin in der Familienbildungsstätte (FBS) Coesfeld anbietet.

Jetzt Angebot wählen und direkt weiterlesen!

ANZEIGE