Spende für Kunst + Kultur Nottuln und Jugendfeuerwehr

Apotheker hilft vor Ort

Nottuln

Die Höhe der Spende hat die Beschenkten fast sprachlos gemacht. Mit jeweils 2000 Euro unterstützt Apotheker Michael Enseling die Arbeit der Jugendfeuerwehr Nottuln und des Vereins Kunst + Kultur.

Von Johannes Oetz

Sehr erfreut über die Zuwendung von Michael Enseling (2.v.l.), Inhaber der Gerburgis-Apotheke, waren Christian Feldmann (l.) von der Jugendfeuerwehr sowie Bernhild Kunstleben und Bernhard Schöppner von Kunst + Kultur Nottuln. Foto: Johannes Oetz

Michael Enseling ist Sportler durch und durch. Das ist im Stiftsdorf schon lange bekannt. Der Inhaber der Gerburgis-Apotheke ist aber noch etwas: ein überzeugter Nottulner. Und deshalb war es ihm wichtig, dass bei seinem jüngsten Spendenprojekt zwei Gruppen aus seiner Heimatgemeinde eine Zuwendung erhalten. Und es sollten einmal nicht die Sportler sein. Darüber freuten sich am Montagabend die Vertreter der Vereine Kunst + Kultur Nottuln sowie die Nottulner Jugendfeuerwehr. Bernhild Kunstleben (2. Vorsitzende) und Bernhard Schöppner (Schatzmeister) vom Kulturverein sowie der stellvertretende Jugendfeuerwehrmann der Gemeinde, Christian Feldmann, waren über die 4000 Euro, die sich die beiden Gruppen teilen, schon ziemlich sprachlos.

Jetzt Angebot wählen und direkt weiterlesen!