1. www.wn.de
  2. >
  3. Muensterland
  4. >
  5. Nottuln
  6. >
  7. Bedingungen haben sich verbessert

  8. >

Alexianer Martinistift

Bedingungen haben sich verbessert

Appelhülsen

Seit 25 Jahren begleitet das Alexianer Martinistift Pflegefamilien. Die Rahmenbedingungen haben sich in dieser Zeit deutlich verändert.

Marita Strothe

Vier der sieben Teammitglieder des Martinistifts, die sich um die Pflegefamilien kümmern (v.l.): Foto: Andreas Schmitz

„Jedes Kind hat das Recht auf eine Familie“, hat Kerstin Held als Untertitel gewählt für ihr Buch „Mama Held“, das unsere Zeitung vor Kurzem vorgestellt hat. Eine Aussage, die auch Diplom-Pädagoge Stephan Maas, Bereichsleiter Ambulante Dienste/Westfälische Pflegefamilien, und seinem Team im Alexianer Martinistift in Appelhülsen am Herzen liegt. Der Bereich der familiären Unterbringung von Kindern und Jugendlichen existiert im Martinistift seit vielen Jahren. Im Verbundsystem der Westfälischen Pflegefamilien (WPF), das über das Landesjugendamt Münster koordiniert wird, arbeitet das Martinistift seit 1995 mit.

Jetzt Angebot wählen und direkt weiterlesen!