1. www.wn.de
  2. >
  3. Münsterland
  4. >
  5. Nottuln
  6. >
  7. Beisenbusch wird nochmals erweitert

  8. >

Bürgermeister freut sich über „entscheidende Weichenstellungen“

Beisenbusch wird nochmals erweitert

Nottuln

Zusätzliche Gewerbeflächen, neue zeitgemäße Baugebiete – die Agenda der Gemeinde ist prall gefüllt. Im exklusiven WN-Jahresauftaktgespräch nimmt Bürgermeister Dr. Dietmar Thönnes Stellung zu den kommenden Vorhaben.

Für die Erweiterung des Gewerbegebietes Beisenbusch hat die Gemeinde fünf Hektar Land erworben. Voraussichtlich 2024 werden die Flächen für eine Bebauung zur Verfügung stehen. Foto: Lena Unterhalt

Nein, einen klassischen Neujahrsempfang, wie ihn die Gemeinde Nottuln in den Jahren vor Corona durchgeführt hat, den wird es auch in diesem Jahr nicht geben. Bürgermeister Dr. Dietmar Thönnes hat davon Abstand genommen, wie er im exklusiven WN-Jahresauftaktgespräch erläutert. „Unsere Überlegungen gehen eher in Richtung einer Sommerveranstaltung, eines Sommerempfangs“, betont der Bürgermeister. Und bei diesem Empfang sollen die Bürgerinnen und Bürger die Möglichkeit erhalten, sich über aktuelle Projekte und Entwicklungen zu informieren. Denn es gibt viel zu berichten. Trotz einer schwierigen Haushaltslage sind Tore zu Chancen geöffnet worden. „Im vergangenen Jahr ist viel gelungen“, zieht Thönnes eine positive Bilanz und spricht von „entscheidenden Weichenstellungen“ für die Zukunft der Gemeinde. Einige Beispiele:

Jetzt Angebot wählen und direkt weiterlesen!