1. www.wn.de
  2. >
  3. Muensterland
  4. >
  5. Nottuln
  6. >
  7. Demokratie mit Begeisterung leben

  8. >

Projekt Juniorwahl am Rupert-Neudeck-Gymnasium

Demokratie mit Begeisterung leben

Nottuln

233 Schülerinnen und Schüler des Rupert-Neudeck-Gymnasiums haben am Projekt Juniorwahl teilgenommen. Ganz vorne in ihrer Gunst: CDU-Kandidat Marc Henrichmann und die Grünen.

Von Ludger Warnke

Der Grundkurs Sozialwissenschaften der Einführungsphase (erstes Jahr der Oberstufe) am Rupert-Neudeck-Gymnasium führte das Projekt Juniorwahl durch. SOWI-Lehrer Werner Völlering war begeistert, mit welch großem Engagement die Schülerinnen und Schüler sich dem Projekt widmeten. Foto: Ludger Warnke

Für die 17 Schülerinnen und Schüler aus dem Grundkurs Sozialwissenschaften von Lehrer Werner Völlering ist klar: „Die Jugendlichen wollen die Zukunft mitbestimmen. Sie sind bereit, dafür aktiv zu werden.“ Das ist eine Erkenntnis, die die Jugendlichen des Rupert-Neudeck-Gymnasiums aus der Teilnahme am Projekt „Juniorwahl“ gezogen haben. Denn die Beteiligung war so hoch wie schon lange nicht mehr. Von 263 wahlberechtigten Schülerinnen und Schülern nahmen 233 teil (Wahlbeteiligung 88,6 %).

Jetzt Angebot wählen und direkt weiterlesen!