1. www.wn.de
  2. >
  3. Münsterland
  4. >
  5. Nottuln
  6. >
  7. Der Gedanke ans Aufgeben ist da

  8. >

Mastbetriebe haben mit explodierenden Kosten und der Schweinepest zu kämpfen

Der Gedanke ans Aufgeben ist da

Nottuln

Gefühlt von allen Seiten gleichzeitig sind Schweinemastbetriebe derzeit unter Druck. Die Preise für ihre Erzeugnisse haben sich nach Corona zwar wieder erholt. Dafür sind nun die Energie- und Futtermittelpreise explodiert. Und die Afrikanische Schweinepest hängt wie ein Damoklesschwert über den Betrieben. Auch Martin Schölling, der sich als Landwirt aus Leidenschaft bezeichnet, denkt ans Aufhören.

Von Iris Bergmann

Martin Schölling ist Landwirt aus Leidenschaft. Und dennoch kommt ihm in der letzten Zeit immer wieder der Gedanke, den Hof aufzugeben. Dafür gibt es viele Gründe.  Foto: Iris Bergmann

„Es kommt von allen Seiten momentan“, sagt Martin Schölling schulterzuckend und schaut aus dem Fenster. Sein Blick fällt auf die Getreidefelder, die sich hinter seinem Haus ausbreiten. Der 45-Jährige ist Landwirt mit Leidenschaft. Der Hof befindet sich in der Bauerschaft Horst in Nottuln und ist ein Sauenzucht- und Schweinemastbetrieb. „Ich liebe meinen Beruf, kann mir eigentlich nichts anderes vorstellen“, erzählt er. Und dennoch kommt ihm in der letzten Zeit immer wieder der Gedanke, den Hof aufzugeben. Warum?

Jetzt Angebot wählen und direkt weiterlesen!

ANZEIGE