1. www.wn.de
  2. >
  3. Münsterland
  4. >
  5. Nottuln
  6. >
  7. „Die Atmosphäre war spürbar positiv“

  8. >

Erster Kulturstammtisch in Nottuln

„Die Atmosphäre war spürbar positiv“

Nottuln

Der Kulturcontainer, der sich momentan im Winterschlaf befindet, soll wieder belebt werden. Das ist nur eine von mehreren Anregungen und Ideen, die beim ersten Nottulner Kulturstammtisch besprochen wurden.

Von Iris Bergmann

Zum ersten Nottulner Kulturstammtisch hatten sich auf Einladung des Kulturbeirates zahlreiche interessierte Kunstschaffende aus der Gemeinde eingefunden. Foto: Iris Bergmann

„Wir wussten gar nicht, ob und wie das hier angenommen wird“, eröffnete Thomas Brieden den ersten Nottulner Kulturstammtisch am Donnerstagabend in der Gaststätte Böcker-Menke. Dass er angenommen wurde, das bewiesen die etwa 20 Kunstschaffenden, die sich um den langen Tisch herum eingefunden hatten. „Die Atmosphäre war spürbar positiv“, empfand zum Schluss Dr. Gabriele Hovestadt, die wie Brieden dem Kulturbeirat angehört. Nach einer lockeren Vorstellungsrunde der Anwesenden habe sich ein kreativer und lebendiger Austausch entwickelt, seien viele Ideen in den großen Gedankenpool geworfen worden.

Jetzt Angebot wählen und direkt weiterlesen!

ANZEIGE