1. www.wn.de
  2. >
  3. Muensterland
  4. >
  5. Nottuln
  6. >
  7. Drei Neuinfektionen in der Gemeinde

  8. >

Corona-Zahlen

Drei Neuinfektionen in der Gemeinde

Nottuln

Aktuell gibt es 27 Personen in der Gemeinde Nottuln, bei denen die Corona-Infektion aktiv ist. Das geht aus neuen Zahlen von Dienstagabend (22. Dezember) hervor.

wn

Proben von Menschen mit Covid-19 Verdacht werden in einem Labor für die weitere Analyse vorbereitet. Foto: Sven Hoppe/dpa

Das Kreisgesundheitsamt Coesfeld meldet am Dienstagabend (22. Dezember) 17 neue Infektionen mit dem Corona-Virus aus Coesfeld (1), Dülmen (4), Lüdinghausen (5), Nordkirchen (2), Nottuln (3), und Olfen (2).

330 Menschen im Kreis sind insgesamt aktuell mit dem Virus infiziert. Die Gesamtzahl positiver Corona-Befunde steigt damit auf 2753. Als gesundet hat das Gesundheitsamt 2389 Personen registriert. Die Krankenhäuser behandeln 50 infizierte Personen stationär.

Laut dem Robert-Koch-Institut liegt der 7-Tage-Inzidenz-Wert für den Kreis Coesfeld derzeit bei 133,3.

Für die Gemeinde Nottuln weist die Statistik 231 infizierte Personen auf, wovon 202 als gesundet registriert sind. Aktuell gibt es 27 Personen in der Gemeinde, bei denen die Infektion aktiv ist. Die Zahl der Todesopfer liegt weiter bei zwei.

Der Kreis Coesfeld weist darauf hin, dass die Hotline 0 25 41/18 53 80 des Gesundheitsamtes vom 28. bis zum 30. Dezember jeweils von 10 und 13 Uhr erreichbar ist. Es werden ausschließlich medizinische Fragen im Zusammenhang mit Corona-Infektionen beantwortet.

Startseite