1. www.wn.de
  2. >
  3. Münsterland
  4. >
  5. Nottuln
  6. >
  7. Drei Verletzte nach Zusammenstoß

  8. >

Landstraße 551

Drei Verletzte nach Zusammenstoß

Appelhülsen

Gesperrt werden musste die Landstraße 551 bei Appelhülsen am Donnerstag. Grund dafür war ein schwerer Unfall.

Schwerer Unfall mit drei verletzten Personen auf der Landstraße 551 bei Appelhülsen: Wie die Kreispolizeibehörde Coesfeld mitteilt, befuhr am Donnerstag um 17.12 Uhr eine 40-jährige Sendenerin mit ihrem Auto einen Wirtschaftsweg und wollte die L 551 überqueren. Dabei übersah sie eine von links kommende 40-jährige Nottulnerin, die mit ihrem Wagen auf der Landstraße von Bösensell in Richtung Appelhülsen unterwegs war.

Beim Zusammenstoß der Fahrzeuge wurden die beiden Fahrerinnen und die elfjährige Beifahrerin der Sendenerin verletzt und mussten mit Rettungswagen in umliegende Krankenhäuser gebracht werden. Beide Autos waren nicht mehr fahrbereit und mussten abgeschleppt werden, berichtet die Polizei. Die L 551 wurde für die Dauer der Bergungsmaßnahmen und der Unfallaufnahme gesperrt.

Startseite
ANZEIGE