1. www.wn.de
  2. >
  3. Münsterland
  4. >
  5. Nottuln
  6. >
  7. Einstimmige Entscheidung: „Rupert-Neudeck-Gymnasium der Gemeinde Nottuln“

  8. >

Kommunalpolitik aktuell

Einstimmige Entscheidung: „Rupert-Neudeck-Gymnasium der Gemeinde Nottuln“

Nottuln

Das Gymnasium Nottuln hat endlich einen eigenständigen Namen.

Ludger Warnke

Beifall und Jubel am Abend im Forum: Schüler, Eltern und Lehrer freuen sich über das klare Votum der Politik für den Schulnamen „Rupert Neudeck“. Foto: Ludger Warnke

Im dritten Anlauf hat es endlich geklappt! Aus dem „Gymnasium Nottuln“ wird mit Beginn des neuen Schuljahres das „Rupert-Neudeck-Gymnasium der Gemeinde Nottuln“.

Als Ausschussvorsitzende Claudia Jürgens am Mittwochabend um 20.10 Uhr das offizielle Abstimmungsergebnis verkündete, gab es im Forum der Schule kein Halten mehr. Rund 200 Schüler, Lehrer und Eltern des Gymnasiums brachen in lautstarken Jubel aus.

Soeben hatte der Sozial- und Schulausschuss der Gemeinde sich einstimmig und ohne Enthaltung für den Namensvorschlag der Schule entschieden. Auch alle Ausschussmitglieder erhoben sich von ihren Plätzen und klatschten Beifall.

„Ich bin von den Socken“, meinte stellv. Schulleiterin Jutta Glanemann sichtlich bewegt in einer ersten Reaktion. Sie dankte dem Ausschuss für dieses klare Votum. „Es ist deutlich geworden, welche Rückendeckung wir von der Gemeinde bekommen.“

Startseite