1. www.wn.de
  2. >
  3. Muensterland
  4. >
  5. Nottuln
  6. >
  7. Erfolgsmodell und Dauerbrenner

  8. >

Zehn Jahre „Jedem Kind ein Mittagessen“

Erfolgsmodell und Dauerbrenner

Nottuln

Sie läuft und läuft und läuft: Die Spendenaktion „Jedem Kind ein Mittagessen“ der Bürgerstiftung Nottuln gibt es schon seit zehn Jahren.

Frank Vogel

Der Nottulner Gerhard Schmitz kümmert sich seit dem Start der Spendenaktion „Jedem Kind ein Mittagessen“ vor zehn Jahren um das erfolgreiche Projekt. Foto: Frank Vogel

Spendenaktionen können große Erfolge werden. Nur wenige allerdings werden zu echten Dauerbrennern. Die Aktion „Jedem Kind ein Mittagessen“ der Bürgerstiftung Nottuln hat dieses Prädikat mit Recht verdient: Seit nunmehr zehn Jahren gibt es sie – und sie läuft und läuft und läuft. Zur Geschichte und zur Entwicklung der Aktion sprach unsere Zeitung mit Gerhard Schmitz, dem stellvertretenden Vorsitzenden im Stiftungsrat und Vorsitzenden der Kolpingsfamilie Nottuln, der wesentlichen Anteil an dem Erfolg trägt.

Jetzt Angebot wählen und direkt weiterlesen!

ANZEIGE