1. www.wn.de
  2. >
  3. Muensterland
  4. >
  5. Nottuln
  6. >
  7. Erinnerung lebendig halten

  8. >

Gedenkfeier an den Kriegsgräbern in Schapdetten

Erinnerung lebendig halten

Schapdetten/Nottuln

Anlässlich des 80. Jahrestages des Überfalls von Hitler-Deutschland auf die damalige Sowjetunion versammelten Vertreter der Gemeinde und Mitglieder der Friedensinitiative sich zu einer Gedenkfeier. Auf den russischen Kriegsgräbern in Schapdetten wurden Blumen niedergelegt.

Von Ludger Warnke

Anlässlich des 80. Jahrestages des Überfalls auf die Sowjetunion gedachten Gemeinde und Friedensinitiative der Toten. Foto: Ludger Warnke

Bürgermeister Dr. Dietmar Thönnes hat zu einem aktiven und kritischen Umgang mit der eigenen Geschichte aufgerufen. Thönnes sprach am Dienstagabend anlässlich des 80. Jahrestages des Überfalls von Hitler-Deutschland auf die damalige Sowjetunion und bekannte: „Wir Deutsche haben eine kollektive Schuld.“

Jetzt Angebot wählen und direkt weiterlesen!