1. www.wn.de
  2. >
  3. Muensterland
  4. >
  5. Nottuln
  6. >
  7. Erster weihnachtlicher Glanz für Darup

  8. >

Heimatverein lässt zehn leuchtende Sterne aufhängen

Erster weihnachtlicher Glanz für Darup

Darup

Der Nottulner Ortsteil Darup leuchtet. Dafür sorgt eine neue Weihnachtsbeleuchtung.

Von Franziska Ix

Den Startschuss für die neue Weihnachtsbeleuchtung gaben in dieser Woche der Vorstand des Heimatvereins (v. l.): Peter Michalowski, Christiane Gottschalk, Heinz Gerding, Josef Brintrup und Holger Zbick sowie Michael Froning von der Volksbank Nottuln. Foto: Heimatverein Darup

Langsam beginnt die Festtagsstimmung. Denn dieses Jahr wird zum ersten Mal eine öffentliche Weihnachtsbeleuchtung Darup mit Licht erfüllen. Zehn Sterne gibt es, die sich durch das Dorf ziehen und die Bürger in weihnachtliche Stimmung bringen sollen. „Die Sterne hängen an den Laternen in der Ortsdurchfahrt, von der Kirche bis zum Kindergarten“, erklärt Christiane Gottschalk vom Vorstandsteam des Heimatvereins.

Der Verein ist es auch, der das Projekt „Weihnachtsbeleuchtung für Darup“ auf die Beine gestellt hat. „Natürlich ist das Ganze sehr aufwendig und kostenintensiv. Deswegen sind wir auch dankbar für die finanzielle Unterstützung durch die kfd, den Cäcilienchor, die Nachbarschaft Unterdorf, die Sparkasse und die Volksbank“, betont Christiane Gottschalk.

Anfang der Woche hat ein Techniker die Laternen in Darup vorbereitet, damit dann die Sterne angeschlossen werden und ab Freitag leuchten können. „Denn dann gibt es den ersten weihnachtlichen Glanz“, freut sich Christiane Gottschalk schon.

Für die Beleuchtung benötigen die Laternen einen speziellen Anschluss. Im Voraus sind an den Sternen Halterungen und Steckdosen angebracht worden. Ein genauer Zeitraum, bis wann die Sterne leuchten, steht noch nicht fest. Vermutlich werden sie bis Anfang Januar an ihrem Platz bleiben.

Weitere Sponsoren gesucht

Und auch in den kommenden Jahren sollen die Sterne in Darup weihnachtliche Stimmung verbreiten. Um in Zukunft alle Laternen im Ortskern mit einem Stern bestücken zu können, freut sich der Heimatverein über weitere Sponsoren für das Projekt „Weihnachtsbeleuchtung für Darup“. Er hofft, dass die Bürger so in eine schöne Weihnachtszeit starten können.

Startseite
ANZEIGE