1. www.wn.de
  2. >
  3. Muensterland
  4. >
  5. Nottuln
  6. >
  7. Garagenbrand in Appelhülsen

  8. >

Feuerwehreinsatz

Garagenbrand in Appelhülsen

Appelhülsen

Eine brennende Garage hat die Löschzüge der Gemeinde Nottuln in Atem gehalten. Die Feuerwehrleute konnten Schlimmeres verhindern.

wn

Die Feuerwehrleute löschten den Brand in der Garage und verhinderten ein Übergreifen auf den Dachstuhl des Hauses. Foto: Feuerwehr Nottuln

An der Straße Alter Sportplatz in Appelhülsen hat am Dienstag gegen 18.55 Uhr eine Garage gebrannt. Wie die Polizei mitteilt, waren die Löschzüge Nottuln, Darup, Schapdetten und Appelhülsen mit insgesamt 55 Kräften im Einsatz.

Ein Übergreifen der Flammen auf den Dachstuhl des Hauses konnte verhindert werden, so die Feuerwehr. Es entstand Sachschaden an der Garage sowie am Vordach und der Eingangstür des angrenzenden Wohnhauses. Der Schaden wird mit rund 20 000 Euro beziffert. Verletzt wurde niemand. Die betroffene Doppelhaushälfte war nach dem Brand nicht bewohnbar.

Im Laufe der Löscharbeiten wurde eine Gasflasche aus der Garage sichergestellt und abgekühlt, heißt es von Seiten der Feuerwehr. Wie das Feuer entstanden ist, ist bislang nicht geklärt, so die Polizei. Die Ermittlungen dazu dauern an.

Startseite