1. www.wn.de
  2. >
  3. Münsterland
  4. >
  5. Nottuln
  6. >
  7. Graf Dracula in der Tischlerei

  8. >

Kunst & Kultur Nottuln

Graf Dracula in der Tischlerei

Nottuln

Der Literatur nach werden Vampire getötet, in dem man einen Holzpflock durch ihr Herz treibt. Dass Obervampir Graf Dracula nun eine Tischlerei in Nottuln aufsucht, erscheint ganz schön riskant. Oder?

Christoph Tiemann und das Theater ex libris präsentieren Dracula von Bram Stoker (v.l.): Alexander Rolfes, Alban Renz, Christoph Tiemann und Urs von Wulfen. Foto: Hanno Endres

Alle guten Dinge sind drei. Nachdem Sherlock Holmes und Charles Dickens in den vergangenen Jahren jeweils im November im Einrichtungshaus Ahlers zu Gast waren, wird nun am 26. November (Freitag, 19.30 Uhr) Graf Dracula erwartet. Zwei Mal musste diese Ensemble-Live-Hörspiel-Lesung coronabedingt verschoben werden, aber nun ist es soweit. Christoph Tiemann und das Theater ex libris freuen sich darauf, den wohl bekanntesten Vampir der Literatur – diesmal in der Tischlerei des Unternehmens – präsentieren zu dürfen: Dracula nach dem Roman von Bram Stoker.

Legenden und historisches Vorbild

Die Geschichte von Dracula beginnt im Juli 1893. Miss Mina Murray begleitet ihre Freundin Lucy zu einem Urlaub an die Küste von North Yorkshire. Mit einem im Sturm an Land getriebenen führerlosen Schiff beginnt eine Reihe schrecklicher Ereignisse: Lucy wird krank, Tiere verhalten sich eigenartig und Minas Verlobter scheint in Transsylvanien verschollen. Kann der geheimnisvolle Professor Van Helsing helfen?

Bram Stoker verband slawische Legenden mit der historischen Figur des Vlad Draculea, der im 15. Jahrhundert über die Walachei herrschte. Das Theater ex libris macht aus dem Vampir-Roman ein Ensemble-Live-Hörspiel, das die Teile der Erzählung neu arrangiert, aber dennoch dem Original treu bleibt. Karten zum Preis von 25 € gibt es online unter: www.kunst-kultur-nottuln.de oder bei Dammann – Alles für ein schönes Zuhause. Die Corona-Schutzmaßnahmen sind bei der Veranstaltung einzuhalten.

Startseite
ANZEIGE