1. www.wn.de
  2. >
  3. Muensterland
  4. >
  5. Nottuln
  6. >
  7. Havixbeck kündigt

  8. >

Finanzzentrum Baumberge

Havixbeck kündigt

Nottuln

Die Gemeinde Havixbeck hat die Kooperation mit Nottuln beim Finanzzentrum Baumberge zum 31. Dezember 2022 gekündigt. Damit ist das 2009 gestartete Projekt bald Geschichte.

Von Ludger Warnke

In einem schnuckeligen Fachwerkgebäude an der Domherrengasse 6 befindet sich das Finanzzentrum Baumberge, das Nottuln und Havixbeck noch bis Ende 2022 gemeinsam betreiben. Foto: Ludger Warnke

Es ist klassische Backoffice-Arbeit, die im Verwaltungsgebäude Domherrengasse 6 betrieben wird. Dort sitzt das Finanzzentrum Baumberge, von dessen Arbeit die Bürgerinnen und Bürger im Normalfall so gut wie nichts mitbekommen. Dabei ist die Arbeit der neun Beschäftigten von großer Bedeutung: Sie wickeln den Zahlungsverkehr der beiden Kommunen Nottuln und Havixbeck ab, kümmern sich um Hunderttausende von Buchungen, um die Finanz- und Geschäftsbuchhaltung, erstellen Jahresabschlüsse und sorgen so letztlich mit dafür, dass beide Kommunen geschäftsfähig bleiben.

Jetzt Angebot wählen und direkt weiterlesen!

ANZEIGE