1. www.wn.de
  2. >
  3. Münsterland
  4. >
  5. Nottuln
  6. >
  7. Lebendig wie eh und je

  8. >

400 Jahre Martinimarkt: Start der Kirmes ein Erfolg

Lebendig wie eh und je

Nottuln

Das Warten hat sich gelohnt. Großen Andrang gab es gleich zum Auftakt der Kirmes im historischen Ortskern von Nottuln. Die Hauptveranstaltung der Feierlichkeiten zum Jubiläum „400 Jahre Martinimarkt“ zog mehrere tausend Besucher an. Und trotzdem blieb es aus Sicht der Polizei zumindest bis zum frühen Sonntagabend sehr, sehr ruhig. Das Fest machte seinem Ruf als Familienveranstaltung alle Ehre.

Kaum war die Sonne verschwunden, wurde es beim Martinimarkt im historischen Ortskern so richtig stimmungsvoll. Weil es zudem trocken blieb, kamen schon zur Eröffnung der Kirmes am Samstag tausende Menschen. Foto: Henning Tillmann

Manchmal braucht es selbst für die großen Gelegenheiten nicht die große Geste. Da reicht schon eine beinahe unscheinbare. Mit nur ein paar lockeren Schwüngen aus dem Handgelenk läutete Dr. Dietmar Thönnes am Samstag für die Gemeinde Nottuln das Event des Jahres ein. Wortwörtlich, denn mit dem Glockengeläut des Bürgermeisters fiel der Startschuss für die Kirmes rund um den Stiftsplatz und damit zugleich für die Kernveranstaltung der Feierlichkeiten rund um das Jubiläum „400 Jahre Martinimarkt“. Ein fast schon schnörkellos-bescheidener Anfang war das angesichts der wochenlangen Vorbereitungen und der Spannung, mit der seit Monaten auf diesen Geburtstag hingefiebert und hingearbeitet wurde.

Jetzt Angebot wählen und direkt weiterlesen!