1. www.wn.de
  2. >
  3. Münsterland
  4. >
  5. Nottuln
  6. >
  7. Lob für nachhaltiges Engagement

  8. >

Gemeinde und Westenergie verleihen Klimaschutzpreise 2022

Lob für nachhaltiges Engagement

Nottuln

Klimaschutz und Nachhaltigkeit werden in Nottuln ernst genommen. Das zeigen die Beispiele der drei Vereine und Gruppen, die am Donnerstag mit dem Klimaschutzpreis ausgezeichnet wurden.

Klimaschutzbeauftragte Martina Marquardt-Wißmann (hintere Reihe l.) und Westenergie-Kommunalmanager Norbert Lüssem (hintere Reihe r.) überreichten gestern die Klimaschutzpreise 2022 an Friedhelm Schmidt und Reinert Hiller (vorne v.l.) von der Initiative ZAK Schapdetten, Klaus Maas (Mitte) von der Kolpingsfamilie Nottuln und an Birgit Schlütter von der Initiative Nottuln nachhaltig. Foto: Ludger Warnke

Die Kolpingsfamilie Nottuln, die Gruppe Nottuln nachhaltig und der Schapdettener Arbeitskreis ZAK (Schapdettens Zukunft aktiv und kreativ gestalten) dürfen sich über ein schönes Lob für ihre Arbeit freuen. Alle drei Gruppen sind am Donnerstagnachmittag im Äbtissinnenzimmer der Gemeindeverwaltung mit dem Klimaschutzpreis 2022 ausgezeichnet worden, den das Energieversorgungsunternehmen Westenergie mit insgesamt 1000 Euro ausstattet.

Jetzt Angebot wählen und direkt weiterlesen!