1. www.wn.de
  2. >
  3. Münsterland
  4. >
  5. Nottuln
  6. >
  7. Sankt Nikolaus lässt Kinderaugen strahlen

  8. >

Kutsche fährt in Appelhülsen vor

Sankt Nikolaus lässt Kinderaugen strahlen

Appelhülsen

Freudig begrüßt wurde der Nikolaus am Dienstagabend auf dem Schulhof in Appelhülsen. Mit Unterstützung weiterer Vereine hatte der Förderverein St. Mariä Himmelfahrt diese Aktion vorbereitet.

Auf dem Schulhof der St. Marienschule in Appelhülsen wurden der Nikolaus und sein Gefolge von aufgeregten Kinder empfangen. Foto: Förderverein St. Mariä Himmelfahrt

Alles war gut vorbereitet. Die Fenster der St. Mariensschule in Appelhülsen zeigten weihnachtliche Motive, der Schulhof war heimelig beleuchtet und auch die Akteure standen bereit. Schnell gelang es den Kindern, den Nikolaus samt seinem Gefolge unter der Anleitung von Kerstin Riegelmeyer herbeizusingen.

Beleuchte Kutsche

In einer beleuchteten Kutsche fuhr der heilige Mann begleitet vom Kutscher und zwei Engelchen vor. Der Nikolaus begrüßte die gespannten Kinder. Diese brachten ihre Freude durch Gedichte, Lieder und Tänze zum Ausdruck. Der Kindergarten St. Josef hatte ein Mitmachspiel vorbereitet.

Kinderpunsch und Brezel

Zum Abschluss freuten sich kleine wie große Besucher über die vom Bürgerschützenverein gespendeten Brezel, berichten die Organisatoren. Den Kinderpunsch steuerte der Förderverein der Grundschule bei. Ermöglicht hatte den Nikolausauftritt der Förderverein St. Mariä Himmelfahrt.

Startseite