1. www.wn.de
  2. >
  3. Muensterland
  4. >
  5. Nottuln
  6. >
  7. Sport und Chemie hoch im Kurs

  8. >

Besuch der Viertklässler am Rupert-Neudeck-Gymnasium

Sport und Chemie hoch im Kurs

Nottuln

Die Viertklässler aus allen Grundschulen der Gemeinde haben sich einen Eindruck vom Nottulner Rupert-Neudeck-Gymnasium verschafft. Schulweise hatte das Gymnasium die Jungen und Mädchen eingeladen.

Kennenlerntage am Rupert-Neudeck-Gymnasium: In dieser Woche schauten sich die jetzigen Viertklässler aus Appelhülsen und Darup die weiterführende Schule an. Foto: Rupert-Neudeck-Gymnasium

„Wir sind so froh, dass wir Euch in diesem Jahr wieder persönlich empfangen dürfen“, sagte Schulleiterin Jutta Glanemann zur Begrüßung der etwa 50 Viertklässlerinnen und Viertklässler der St.-Marien- Grundschule Appelhülsen und der Sebastian-Grundschule Darup, die sich am Montag im Forum des Rupert-Neudeck-Gymnasiums versammelt hatten. Als kleine musikalische Eröffnung hatte die Klasse 6a unter der Leitung von Alexander Mrowka ein Instrumentalstück mit Glockenspiel, Flöte und Klavier vorbereitet.

Vorbereitung auf den Schulwechsel

Bald steht für die Schülerinnen und Schüler der vierten Klasse der Wechsel an eine weiterführende Schule an. Daher bot das Rupert-Neudeck-Gymnasium von Montag bis Mittwoch dieser Woche allen Kindern die Möglichkeit, sich mit ihren Klassenlehrerinnen und Klassenlehrern gemeinsam das Gymnasium einmal anzuschauen. Am Dienstag waren 53 Schülerinnen und Schüler der Astrid-Lindgren-Grundschule zu Gast, am Mittwoch 57 Mädchen und Jungen der St.-Martinus- Grundschule.

Auch die Schülerinnen und Schüler selbst waren froh und gespannt auf das, was sie an Programm erwarten würde. Auf die Frage, was sie besonders interessiere, standen die Sporthalle und die Chemieräume ganz oben. Einige hatten auch den Wunsch, Geschwister und Freunde in ihren Klassenräumen zu besuchen. Daher begaben sich alle schnell auf einen Rundgang durch die Schule. Maria Schulze-Gassel (Erprobungsstufenkoordinatorin) und Peter Santjer (Assistenz der Erprobungsstufe) zeigten den Schülerinnen und Schülern in Kleingruppen die Mensa, die Sporthalle und die Bibliothek. Am Ende durften alle Viertklässler eine Stunde lang am Unterricht der Klassen fünf und sechs teilnehmen.

Informations- und Anmeldetermine

Weitere wichtige Termine am Gymnasium sind:

Informationsabend für Eltern am 10. Februar (Donnerstag), 19 Uhr im Forum;

Tag der offenen Tür für Eltern und Kinder, 11. Februar (Freitag), 15.30 bis 18 Uhr im Forum;

Anmeldung der neuen Fünftklässler vom 21. bis 23. Februar (Montag bis Mittwoch), vormittags von 9.45 bis 11.20 Uhr und nachmittags von 15 bis 18 Uhr.

Startseite
ANZEIGE