1. www.wn.de
  2. >
  3. Muensterland
  4. >
  5. Nottuln
  6. >
  7. Verstärkung für die Gemeindeverwaltung

  8. >

Sechs neue Mitarbeiter begrüßt

Verstärkung für die Gemeindeverwaltung

Nottuln

Neue Gesichter in der Gemeindeverwaltung: Bürgermeister Dr. Dietmar Thönnes hat gleich sechs neue Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter begrüßt. Sie arbeiten in ganz unterschiedlichen Bereichen.

Bürgermeister Dr. Dietmar Thönnes (l.) freut sich über die Verstärkung für das Team der Gemeindeverwaltung (v.l.): Siegfried Logermann, Petra Weber, Stefan Böwing, Katharina Leusing und Ian Bartlett traten am 1. Juli ihren Dienst an. Nicht auf dem Bild ist Nico Frerick. Foto: Gemeinde Nottuln

Die Gemeindeverwaltung Nottuln bekommt Verstärkung: Gleich sechs neue Mitarbeiter und Mitarbeiterinnen haben zum 1. Juli ihren Dienst aufgenommen, teilte die Verwaltung am Donnerstag mit.

Während Petra Weber und Katharina Leusing im Vorzimmer der Verwaltungsleitung arbeiten und dabei Bürgermeister Dr. Dietmar Thönnes und die Beigeordnete Doris Block bei ihren Aufgaben unterstützen und somit für viel Entastung im Arbeitsalltag sorgen, hat Ian Bartlett als Mobilitätsmanager einen komplett neu geschaffenen Arbeitsbereich übernommen.

Zwei neue Hausmeister

Siegfried Logermann ist neuer Hausmeister für die Verwaltung, und sein Kollege Stefan Böwing übernimmt als Hausmeister die Flüchtlingsunterkünfte. Der sechste im Bunde der neuen Mitarbeitenden ist Nico Frerick, der das Team des Ordnungsamtes unterstützt.

Bürgermeister Dr. Dietmar Thönnes freut sich laut der Pressemitteilung über die neuen Gesichter in der insgesamt rund 140 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter zählenden Verwaltung: „Sie bereichern unser Team, ersetzen Mitarbeitende, die in andere Arbeitsbereiche oder in den Ruhestand gewechselt sind, und sorgen für frischen Wind.“

Startseite