1. www.wn.de
  2. >
  3. Muensterland
  4. >
  5. Nottuln
  6. >
  7. Zeitungsbote ohne Furcht und Tadel

  8. >

75 Jahre WN: Ferdi Mensing

Zeitungsbote ohne Furcht und Tadel

Nottuln/Havixbeck

Ferdi Mense hat viel zu erzählen. Kein Wunder, hat er doch in über 40 Jahren als Zeitungsbote eine Menge erlebt. Sogar Räuber und Diebe musste der heute immer noch rüstige Rentner in die Flucht schlagen. Mit Vierbeinern hatte er dagegen kaum Probleme.

Von Ulla Wolanewitzund

Ferdi Mensing hat mehr als vier Jahrzehnte lang die WN ausgetragen. Dabei musste er sogar Räuber und Diebe in die Flucht schlagen. Dafür hat ihn der Nebenjob bis ins Alter fit gehalten. Foto: Ulla Wolanewitz

„Nur“ eine einzige Hundeattacke hat er erlebt. Dabei war Ferdi Mensing ganze 42 Jahre für die Westfälischen Nachrichten als Zeitungsbote in aller Herrgottsfrühe unterwegs. „Angst und Geld habe ich nie gehabt“, flachst der 82-Jährige, der in Havixbeck lebt.

Jetzt Angebot wählen und direkt weiterlesen!