1. www.wn.de
  2. >
  3. Muensterland
  4. >
  5. Kreis-coesfeld
  6. >
  7. Radarfalle blitzt fünf Mitarbeiter einer Firma

  8. >

Polizei erstaunt

Radarfalle blitzt fünf Mitarbeiter einer Firma

Rosendahl

Da staunte die Polizei nicht schlecht. In Rosendahl blitzten die Beamten in weniger als zwei Stunden gleich fünf Autos, die alle eine Sache gemeinsam hatten.

Von Stefan Werding

Symbolbild. Foto: Holger Hollemann

Fünf Mitarbeiter einer Firma sind in fünf verschiedenen Autos in eine Radarfalle in Rosendahl im Kreis Coesfeld getappt. Das hat die Polizei am Donnerstag berichtet. Die Autos, die alle in einem Stuttgarter Unternehmen angemeldet sind, wurden Ende Juni innerhalb von einer Stunde und 46 Minuten geblitzt – morgens zwischen 8.03 Uhr und 9.49 Uhr. Die vier Männer und eine Frau müssen nach Auskunft der Pressestelle zwischen zehn und 30 Euro zahlen. Wo sie alle so schnell hin mussten, konnte ein Polizeisprecher nicht sagen.

Startseite