1. www.wn.de
  2. >
  3. Münsterland
  4. >
  5. Rosendahl
  6. >
  7. Raubüberfall in Rosendahl – Polizei sucht Zeugen

  8. >

24-Jähriger bedroht

Raubüberfall in Rosendahl – Polizei sucht Zeugen

Rosendahl

Ein 24-Jähriger wurde am Freitag (9.12.) bedroht und ausgeraubt. Die Polizei bittet um Hinweise auf den flüchtigen Täter.

Die Polizei im Kreis Coesfeld ermittelt nach einem Raub in Rosendahl. Foto: dpa/Symbolbild

Ein 24-jähriger Fußgänger war am Freitagabend gegen 19:12 Uhr entlang der Osterwicker Straße unterwegs. In Höhe der Schulstraße wurde ihm laut Polizeimeldung durch eine unbekannte Person von hinten ein unbekannter Gegenstand in den Rücken gehalten.

Der Unbekannte forderte den 24-Jährigen auf, seine Geldbörse auszuhändigen. Als der Geschädigte der Aufforderung nachgekommen war, flüchtete der unbekannte Täter mit der Beute zu Fuß in Richtung Schulstraße. Die Polizei leitete eine Fahndung ein, die jedoch nicht zur Ergreifung des Räubers führte.

Zeugen für Raub in Rosendahl gesucht

Die Polizei beschreibt den Täter wie folgt:

  • männlich
  • etwa 1,80 Meter groß
  • schmale Statur
  • schwarzes Oberteil
  • osteuropäischer Akzent
  • OP-Maske
  • Umhängetasche

Hinweise nehmen die Beamten unter der Telefonnummer 02541/140 entgegen.

Startseite