1. www.wn.de
  2. >
  3. Muensterland
  4. >
  5. Senden
  6. >
  7. 16 aktive Corona-Fälle in Senden

  8. >

Steigende Tendenz in Senden

16 aktive Corona-Fälle in Senden

Senden

Die Zahl der aktiven Fälle von Corona-Infektionen in Senden steigt an.

Dietrich Harhues

Zahl der aktiv Infizierten in den Kommunen des Kreises Coesfeld (Stand: 25. März, O Uhr). Foto: Kreis Coesfeld

Die Zahl der aktiven Corona-Infektionen in Senden steigt. Gegenüber dem Vortag wurden am Donnerstag (Stand: O Uhr) sechs weitere Fälle gemeldet. Demnach sind in der Stevergemeinde aktuell 16 Menschen an Corona erkrankt, lauten die Angaben des Kreises Coesfeld. Eine Woche zuvor (18. März, O Uhr) waren neun aktiv Infizierte registriert worden. Die Gesamtzahl der Sendener, bei denen bisher Corona nachgewiesen wurde, beträgt aktuell 330, davon gelten 309 als gesundet. Fünf Personen sind im Zusammenhang mit Covid-19 verstorben. Den Inzidenzwert für den Kreis Coesfeld gibt das Robert-Koch-Institut (RKI) für Donnerstag mit 55,3 an. In Nachbargemeinden wie Ascheberg zählt das Gesundheitsamt derzeit mit 15 eine ähnlich hohe Zahl von aktiven Fällen, ihre Zahl liegt beispielsweise in Lüdinghausen mit 39 deutlich höher.

Startseite