1. www.wn.de
  2. >
  3. Muensterland
  4. >
  5. Senden
  6. >
  7. „Beatles and more“ auf der Promenade

  8. >

Abschlusskonzert der „Sommerbühnen“

„Beatles and more“ auf der Promenade

Senden

In lockerer Atmosphäre endet am Freitag (3. September) die Veranstaltungsreihe „Sendener Sommerbühnen“. Das „Macical Mystery Duo“ präsentiert an der Kanalpromenade „The Beatles and more“.

An der Foto: Gemeinde Senden

Die Tickets gehen weg wie „geschnitten Brot“. Das Abschlusskonzert der „Sendener Sommerbühnen“ an der neuen Kanalpromenade erfreut sich großer Beliebtheit. Das „Macical Mystery Duo“ tritt dort in lockerer Atmosphäre mit dem Programm „The Beatles and more“ am Freitag (3. September) auf, teilt das Sendener Kulturamt mit. Einlass ist ab 18 Uhr. Der Abend endet aus Lärmschutzgründen um 22 Uhr. Der Eintrittspreis beträgt fünf Euro pro Person. Noch sind Eintrittskarten online im Vorverkauf über die Seite www.senden-westfalen.de/ticketing erhältlich.

Kanalplatz für Konzert gesperrt

Da die Veranstaltung draußen stattfindet, ist kein Test- oder Impfnachweis erforderlich, heißt es in der Mitteilung weiter. Auch müssen keine Masken getragen werden. Allerdings sollten die Besucherinnen und Besucher den notwendigen Abstand halten. Auf dem Platz werden Bierzeltgarnituren aufgebaut. Die Gemeinde Senden bittet um Verständnis, dass das Veranstaltungsgelände abgesperrt ist und damit der Platz am Dortmund-Ems-Kanal in diesem Zeitraum öffentlich nicht zugänglich ist.

Der Heimatverein Senden bietet am Freitag an einem Grillstand seine „Heimatwürstchen“ an – für die Getränkeversorgung sorgt das Kulturamt, das sich auch für die Gesamtorganisation verantwortlich zeigt.

Startseite