1. www.wn.de
  2. >
  3. Münsterland
  4. >
  5. Senden
  6. >
  7. Brücken müssen entlastet werden

  8. >

An vier Bauwerken an der A 43 und A 1 ist mit Beschränkungen zu rechnen

Brücken müssen entlastet werden

Senden

Müssen schwere Fahrzeuge und Gespanne – etwa aus dem landwirtschaftlichen Bereich – bald große Umwege machen? Denn für insgesamt vier Brücken über die Autobahnen 1 und 43 im Sendener Gemeindegebiet drohen Gewichtsbeschränkungen.

Vier Autobahnbrücken im Gemeindegebiet Senden haben nach Angaben der Autobahn GmbH nicht die für immer schwerere Fahrzeuge erforderliche Tragfähigkeit. Verkehrsbeschränkungen sollen deshalb angeordnet werden. Diese Brücke bei Ottmarsbocholt, die über die A 1 führt, soll wegen des sechsspurigen Ausbaus der Autobahn ohnehin bald abgerissen und neu gebaut werden. Foto: Thomas Fromme

Noch stehen die genauen Folgen für den Verkehr im Gemeindegebiet nicht fest. Doch mit Beschränkungen an vier Brücken, die über die Autobahnen im Sendener Gemeindegebiet führen, ist zu rechnen. Denn der Kreis Coesfeld und die Kommune wurden von der Autobahn GmbH darüber informiert, dass etliche Brückenbauwerke über die A 1 und 43 nicht die erforderliche Tragfähigkeit für die heutigen immer schwereren Fahrzeuge aufweisen. Konkrete Schäden wurden jedoch nicht festgestellt. Wie die Autobahn GmbH auf Nachfrage mitteilte, sind im Sendener Gemeindegebiet diese vier Brücken betroffen:

Jetzt Angebot wählen und direkt weiterlesen!