1. www.wn.de
  2. >
  3. Münsterland
  4. >
  5. Senden
  6. >
  7. Bürgermeister und Jerusalema

  8. >

Sozialdienst katholischer Frauen

Bürgermeister und Jerusalema

Lüdinghausen

Zum Jahresabschluss überraschte Bürgermeister Ansgar Mertens den Sozialdienst katholischer Frauen (SkF) mit seinem Besuch.

wn

Bürgermeister Ansgar Mertens erfreute den SkF mit seinem Überraschungsbesuch. Foto: SkF

Der adventliche Jahresabschluss des Sozialdienstes katholischer Frauen (SkF) fand im Jahr des 100-jährigen Bestehens statt. Trotz Corona. Mit Abstand und draußen. Bürgermeister Ansgar Mertens überraschte Vorstand und Mitarbeiterende mit seinem Besuch – eine Geburtstagstorte im Gepäck. Reinhold Leydecker, geistlicher Begleiter des SkF, sprach besinnliche Worte.

Martina Wilke als Vorsitzende und Christine Struve als Geschäftführerin sahen auf die vergangenen schwierigen Monaten zurück. Höhepunkt war die Jerusalema-Dance-Challenge, die das gesamte Team in den vergangenen Tagen im und um das Haus in kleinen Gruppen mit viel Begeisterung einstudiert und zu einem kleinen Film verarbeitet habe, informiert der SkF in seinem Pressetext. Allen Beteiligten und Zuschauern sei rasch klar geworden: „Wir sind ein lebendiges und funktionierendes Team.“ Das Video ist auf der Homepage zu finden.

Startseite
ANZEIGE