1. www.wn.de
  2. >
  3. Muensterland
  4. >
  5. Senden
  6. >
  7. CDU streckt ihre Fühler aus

  8. >

Rat: Neues Kräfteverhältnis könnte zu neuen Konstellationen führen

CDU streckt ihre Fühler aus

Senden

Die CDU hat ihre absolute Mehrheit verloren, bleibt aber mit Abstand stärkste Kraft im Gemeinderat. Aus dieser Ausgangslage könnten sich je nach Thema neue politische Konstellationen oder feste Bündnisse bilden.

Dietrich Harhues

Entwicklung der Stimmenverteilung bei den Kommunalwahlen in Senden seit der Gebietsreform 1975 Foto: Jürgen Christ

Die CDU bleibt nicht beim Wundenlecken, sondern schaut voraus – obwohl sie mehr als bloße Schrammen bei der Kommunalwahl einstecken musste. Denn die Christdemokraten büßten in Gesamt-Senden zwar nur knapp sechs Prozentpunkte ein, ihnen ging aber die absolute Mehrheit flöten. Sascha Weppelmann, in der vorigen Legislaturperiode Fraktionssprecher, führt den Dämpfer jedoch vor allem auf einen allgemeinen Meta-Trend zurück: „Umwelt- und Klimaschutz ist ein wichtiges Thema.“ Und bei diesem Thema gehöre die Gunst der Wähler per se mehr den Grünen.

Jetzt Angebot wählen und direkt weiterlesen!