1. www.wn.de
  2. >
  3. Münsterland
  4. >
  5. Senden
  6. >
  7. „Feierabend“ geht in zweite Runde

  8. >

Livemusik im Sommer in Senden, Ottmarsbocholt und Bösensell

„Feierabend“ geht in zweite Runde

Senden

Donnerstags wird der Platz am Brunnen im Sommer wieder zu einer Open-Air-Kneipe mit Live-Musik. An vier Terminen ab 23. Juni spielen dort unter dem Motto „Feierabend“ jeweils unterschiedliche Bands. Auch in den Ortsteilen Bösensell (4. August) und Ottmarsbocholt (11. August) ist jeweils einmal musikalisch „Feierabend. Der Eintritt ist frei.

Von Thomas Fromme

Sommerliche Stimmung in der guten Stube – so wie bei der Premiere 2019 soll es beim „Sendener Feierabend“ ab Donnerstag (23. Juni) rund um den Brunnen wieder aussehen. Zum Auftakt der Reihe spielt und singt das Gitarren-Duo „Die Zwei“. Foto: (WN-Archiv)/ Wilfried Reckers

Unter dem Motto „Umsonst, draußen und unkompliziert“ geht eine Sommer-Veranstaltung in die zweite Runde. Der Sendener Feierabend, der 2019 erfolgreich ins Leben gerufen worden war, wird ab Donnerstag (23. Juni) fortgesetzt. Jeweils um 19 Uhr geht es los. Zum Auftakt spielt das Duo „Die Zwei“. Es will für Stimmung unter den Besucherinnen und Besuchern rund um den Brunnen und an der Eintrachtstraße sorgen.

Jetzt Angebot wählen und direkt weiterlesen!

ANZEIGE